Die ersten Weihnachtskarten


Später als geplant starte ich in die kreative Weihnachtszeit. 
Die ersten Weihnachtskarten sind entstanden, denn der Kartenständer muss für die kommenden Märkte gefüllt werden.

An dem tollen Schneeflocken Prägefolder kommt man dieses Jahr nicht vorbei. 
Schnell sind zauberhafte und schlichte Karten damit gestaltet.



Erkennt Ihr das Thinlits, welche ich für die Sterne auf der kommenden Karte benutzt habe?

Es ist nicht speziell für Weihnachten gedacht. Die Form ist aus dem Set Kreative Vielfalt. Ein bisschen mit der Schere schneiden und die Reste werden auch genutzt. 



Vielen Dank für Euren Besuch, 
ich wünsche Euch einen schönen Tag
signatur

1 Kommentar

Papierkram hat gesagt…

2 schöne Weihnachskarten hast Du schon fertig. Ich bin dieses Jahr auch irgendwie spät dran.
LG Beate

Mit dem "Klick" auf veröffentlichen, speichert diese Website deinen Usernamen, deinen Kommentartext und den Zeitstempel, sowie eventuell die IP Adresse deines Kommentars. Mit dem Abschicken des Kommmentars hast du von der Datenschutzerklärung Kenntnis genommen. Weitere Informationen findest du hier:
Datenschutzerklärung von Google