Es war einmal …

 

eine große Birke, die wurde eines Tages gefällt und die Äste hatten die Ehre beim Festumzug die Schilder der Vereine zu präsentieren. Am Ende wurden wieder alles Schilder eingesammelt und die Birkenäste blieben als Feuerholz zurück.

Halt, damit kann man doch etwas besseres anfangen. Zersägen in viele Birkenscheiben zur Dekoration.

Aber dann kamen wir auf noch eine Idee. Die Birkenschieben bemalen … hier kommen die Fotos der fertigen Birkenscheibe.

IMG_8202

IMG_8203

IMG_8201

IMG_8200

Und  wie gefällt Euch das Schild?

Ich wünsche Euch ein erholsames Wochenende, vielen Dank für Euren Besuch.

 

♥liche Grüße Janina

 

Vorschau auf´s nächste Mal:

Grüße zur Einschulung

Kommentare

Magnolienherz hat gesagt…

Das sieht super aus!!
Hast du klasse hinbekommen...

Liebe Grüße
Vicky

Moni hat gesagt…

Wunderschön ist das Schild angemalt, da hatte die Birke doch noch ihre Verwendung!
LG Moni

Mit dem "Klick" auf veröffentlichen, speichert diese Website deinen Usernamen, deinen Kommentartext und den Zeitstempel, sowie eventuell die IP Adresse deines Kommentars. Mit dem Abschicken des Kommmentars hast du von der Datenschutzerklärung Kenntnis genommen. Weitere Informationen findest du hier:
Datenschutzerklärung von Google